Finiata wird eingestellt – Was bedeutet das?

Das Angebot des stillen Factorings von Finiata wird zum 30.06.2020 eingestellt. Es gibt aber bereits zuvor Dinge, die Sie als Kunde oder Interessent beachten müssen. 

Für Interessenten:

Falls Sie an unserem Factoringangebot interessiert sind, sich jedoch noch nicht angemeldet haben, können Sie sich leider ab sofort nicht mehr registrieren. 

Falls Sie sich bereits angemeldet, aber Ihre Registrierung zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig abgeschlossen haben, können wir Ihre Anträge leider nicht mehr bearbeiten.

Für bestehende Kunden:

Für wiederkehrende Kunden werden sich ab sofort einige Abläufe ändern. Bitte beachten Sie auch die Termine, zu denen unser Service eingeschränkt und letztendlich eingestellt wird.

Rechnungen einreichen: Sie können noch bis zum 15.04.2020 Rechnungen zur Vorfinanzierung einreichen. Danach werden Sie noch bis zum 30.06.2020 Zugriff auf Ihr Finiata-Konto haben, die Möglichkeit Rechnungen einzureichen wird jedoch nach dem 15.04.2020 nicht mehr verfügbar sein.

Finanzierungszeiträume: Rechnungen können ab sofort nur noch mit einer Laufzeit von maximal 30 Tagen vorfinanziert werden. 

Rückzahlungen: Ihre Rückzahlungen, sowie die Rückzahlungstermine bleiben von der Einstellung unberührt. Sollte Ihr Rückzahlungstermin also auf einen Tag nach dem 15.04.2020 fallen, bleibt dieser erhalten. 

Ihr Konto bei der solarisBank: Mit Ihrem aktiven Finiata-Konto ist ein Konto bei der solarisBank verknüpft. Dieses wird von der solarisBank gekündigt. Sie erhalten diesbezüglich zeitnah eine separate Mitteilung per Post direkt von der solarisBank. 

 

Wir bedanken uns für Ihre Treue und wünschen Ihnen und Ihrem Unternehmen viel Erfolg für die Zukunft.